der zweite Fuß

Thai Yoga Massage

Die traditionelle Thai-Yoga-Massage  hat ihre Wurzeln im Ayurveda, der indischen Kunst des gesunden Lebens. Ihr „Erfinder“ war ein indischer Arzt. Sie ist deshalb die ideale Ergänzung zu einer regelmäßigen Yoga-Praxis.

Andererseits profitieren gerade Menschen, die kein Yoga praktizieren, auf angenehm entspannende Weise von den dehnenden und vitalisierenden Haltungen, in die sie behutsam und ihren Möglichkeiten entsprechend hineingeführt werden.

 

Über das Hineinführen in Yogahaltungen werden die Energielinien und -Punkte des Körpers aktiviert, so dass am ganzen Körper eine wohltuende Entspannung und gleichzeitige Regeneration spürbar ist.

 

Die Thai-Massage ist wie Yoga eine alte und erprobte Technik, den Körper zu stimulieren, zu regenerieren und dabei gleichzeitig unseren Geist über die Entspannung zur Ruhe kommen zu lassen.

Einzelne Massagen

60 Min. – zum Kennenlernen 100,-
90 Min. – Wohlfühlen & Entspannen 135,-
120 Min. – Therapeutische Massage 160,-

Massage-Abo

Nach Absprache Ermäßigung möglich bei regelmäßig genommenen Massagen, z.B. ein Mal im Monat über ein halbes Jahr.
Sprecht mich gerne an für ein individuelles Angebot!

 

Preise in Euro und inkl. MwSt.


dvipada ashtanga yogastudio

Heliosstraße 6a | 50825 Köln-Ehrenfeld

0221-51 44 05 | yoga@dvipadastudio.de

MONDTAGE im August

Neumond: Monntag, 6. September

Vollmond: Montag, 20. September

FOLGEN



Heike Katharina Schmidt wurde 2007 von K. Pattabhi Jois
autorisiert, Ashtanga Vinyasa Yoga zu unterrichten