Telefon: 0221 - 51 44 05 | Email: yoga@dvipadastudio.de

Mini-Workshop Pranayama mit Inke Shenar, Hamburg

Samstag, den 27.9. von 9.30-12.30 Uhr, Kosten 45 Euro

ich freue mich sehr auf den Besuch von Inke Shenar aus Hamburg, mit der mich eine langjährige Zusammenarbeit  und Freundschaft verbindet. Sie wird uns hier im dvipada Studio eine kleine Einführung in die Kunst des Pranayama geben, so wie es in Lonavla am Kaivalydham von O.P. Tiwari gelehrt wird. Für weitere Inofs hier klicken.

 

Mini Workshop ”Einführung ins Pranayama” mit Inke Shenar aus Hamburg im September Samstag, den 27.9. von 9.30-12.30 Uhr, Kosten 45 Euro geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Meine Freundin und Kollegin Inke wird uns in die Geheimnisse des Pranayama a la Kaivalyadhama einweihen. Diese Art des Pranayama unterscheidet sich deutlich von dem, wie ich es in Chennai gelernt habe und unterrichte. Es wird also spannend und interessant für euch werden.

Bitte meldet euch bei Interesse ab sofort formlos per Email an, damit wir wissen, ob genügend Teilnehmer zusammen kommen, um den Workshop stattfinden zu lassen.

 

Inke Shenar wird klassische Reinigungsübungen (kriyas) vorstellen und Atemübungen zur Energielenkung. Sie lösen Blockaden in den Energiebahnen im Körper, damit die Energie wieder frei fließen kann. Der Geist wird offener und man beginnt das Leben bewusster und freudiger wahrzunehmen.

Die Übungen bestehen aus bewusster Atmungsregulierung. Dabei werden gezielt die Länge der Einatmung und Ausatmung und durch welches Nasenloch geatmet wird, gesteuert. Du erlernst die klassischen Vorbereitungsübungen (Uddiyana, Agnisara, Kapalabhati, etc.), die Grundvoraussetzungen für die Pranayamapraxis und einige Pranayamatechniken (Nadi Shodana, Sitali und Ujjai Pranayama) kennen.

Ziel ist es, das Du nach diesem Workshop einige Techniken eigenständig zuhause üben kannst. Daher besprechen wir am Ende, wie Du eine individuelle Praxis in den Alltag integrieren kannst.

Der Unterricht wird gemäß der Lehre des Kaivalyadhama Yoga Research Institutes in Lonavla, Indien geführt, mit dessen Vorsitzenden, Sri O.P.Tiwari, Inke in den letzten Jahren Pranayama studiert hat und auch weiterhin laufend mit ihm lernt und praktiziert.

Diese Einführung ins klassisches Pranayama (Atemkontrolle) ist für Einsteiger und Ashtanga Yoga Erfahrene, die mehr Leichtigkeit in ihre Praxis bringen möchten.

Dozentin: Inke Shenar aus Hamburg

Heilpraktikerin für Psychotherapie und Körperarbeit in freier Praxis, Yogalehrerin seit 2003. Diplom-Sozialpädagogin mit 3-jähriger Ausbildung in Somatic Integration®, Hypnotherapieausbildung am Milton Erikson Institut, Hamburg, jährliche Fortbildungen im Ashtanga-Yoga bei John Scott, Sharat Rangaswamy, Enkel des Ashtanga Guru Shri K Pattabhi Jois in Mysore, Indien und in Techniken des klassischen Hatha Yoga / Pranayama bei O.P. und Sudhir Tiwari , Indien. Inke ist eine von wenigen deutschen Lehrern, die von Sharath Rangaswami autorisiert wurde, Ashtanga Vinyasa Yoga zu lehren.

Dem Himmel so nah 2014

Ashtanga Yoga Retreat in den Pyrenäen mit Heike K. Schmidt

vom 9.-16. August
verlängerbar um eine 2. Woche vom 16.-23. August

 

Location:

In den wilden spanischen Pyrenäen über tausend Meter hoch haben wir Raum und Zeit für eine intensive Yogapraxis. Umgeben vom würzigen Duft unzähliger Kräuter schweben wir über der restlichen Welt und können fernab der Zivilisation durchatmen und uns in der Abgeschiedenheit der ursprünglichen Natur auf uns besinnen und Kraft schöpfen.

 

Unterbringung: Cal Codina Alta (www.cal-codina.de) ist ein aus dem 11. Jh. stammendes bäuerliches Anwesen, das mit viel Gefühl für die Landschaft und ortsüblichen Materialien restauriert wurde. Die liebevolle Einrichtung und Ausstattung verbindet Einfachheit und Komfort in idealer Weise.

 

Programm:

6 Morgenklassen Ashtanga Vinyasa Yoga Praxis im Mysore-Stil

3 Nachmittagklassen mit leichter Praxis im vinyasa krama-Stil zur Vorbereitung auf Pranayama und Chanten

abends Meditation

 

Klettern für Interessierte:

Es gibt die Möglichkeit, klettern zu gehen! Ausrüstung muss selbst mitgebracht werden und es muss jemand Erfahrung mit dem Vorsteigen haben!

 

Kosten inkl. Yogaunterricht, Unterkunft, Verpflegung und Swimmingpool

 

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 1. Juni:

gestaffelt von 695 € bis 765 € pro Person je nach Zimmerbelegung (Mehrbett, Dreibett- und Doppelzimmer)

Regulär nach dem 1. Juni: von 725 € bis 795 €

Bitte sprecht mich für den jeweiligen konkreten Preis an, der sich nach eurem Zimmerwunsch richtet.

 

Anmeldung: telefonisch 0221 514405 oder per Mail yoga@dvipadastudio.de

 

Mondtage im September 2014

Traditionellerweise wird an Voll- und Neumondtagen morgens nicht praktiziert.

An folgenden Morgen findet deshalb kein Mysore-Unterricht statt:

 

Dienstag, 9. September ist Vollmond

Dienstag, 23. September ist Neumond

 

Alle Mondtage für 2014 finden sich hier:  Mondtage 2014